Wie konfiguriere ich die Drupal Datenbankeinstellungen?

Drupal Datenbankeinstellungen konfigurieren

Diese Anleitung beschreibt, wie Sie die Datenbank-Verbindungseinstellungen Ihres Drupal CMS prüfen und verändern können.

Melden Sie sich im Plesk Onyx Ihres Cloud Webhostings an.

Gehen Sie dort auf Datei und wählen dann den Hauptordner der Domain aus. Für die Hauptdomain des Plesk Accounts ist dies httpdocs.

Für weitere Domains sowie Subdomains entspricht der Ordnername dem Domainnamen.

Die Konfigurationsdatei befinden sich bei Drupal vom Hauptverzeichnis der Domain ausgehend in den Unterordnern sites / default. Die Konfigurationsdatei heißt settings.php

Wechseln Sie in den Ordner und öffnen Sie die Datei settings.php durch klicken auf den Dateinamen.

Nun können Sie im Plesk Editor die Konfigurationseinstellungen überprüfen und bearbeiten.

Suchen Sie nun in der Datei den Block $databases['default']['default'] = array ... ohne # davor!

Nun können Sie die Datenbankeinstellungen prüfen und bei Bedarf die bestehenden Einträge anpassen:

Drupal Parameter Erklärung Beispieleintrag in settings.php
database Name der Datenbank, z.B. usr_web3_1 'database' => 'usr_web3_1',
username Anmeldename des Datenbankbenutzers, z.B. web3 'username' => 'web3',
password Passwort des Datenbankbenutzers, z.B. test123 'password' => 'test123',


Die Änderungen werden mit OK gespeichert.

  • 0 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Related Articles

Was sind DNS-Records und wie nutze ich diese?

Was sind DNS-Records und wie nutze ich diese? Ein DNS-Record ist ein Konfigurationseintrag des...

Was ist DKIM und wie aktiviere ich es in Plesk?

Was ist DKIM und wie aktiviere ich es in Plesk? DKIM steht für Domain Keys Identified Mail und...

Wo finde ich die DNS Einstellungen in Plesk?

In den folgenden Schritten zeigen wir Ihnen, wie Sie die DNS Einstellungen mit Plesk anpassen...